Neujahresempfang 2017

Am Samstag Abend, den 07.01.2017  fand der alljährliche Neujahrsempfang statt. Unsere Saarlandmeister wurden mit einer Jacke beschenkt und alle die ihren ersten Kampf machten bekamen ein Handtuch mit Vereinswappen.
Unser Jugendwart Dominik Deutsch hatte interessante Spiele für unsere Kids im Gepäck die super ankamen.
Ebenso war das Essen von einem Caterer aus Merchweiler wirklich sehr gut.
Wie in jedem Jahr fand auch eine Tombola statt, bei welcher 3 der 5 Hauptpreise von unserem Sponsor THS HEUSWEILER gesponsert wurden -  alles Fresskörbe. Vielen, vielen Dank an dieser Stelle dafür...
Wir hoffen auf ein spannendes und erfolgreiches jahr 2017!!!

Newcomer Sichtungslehrgang

Von Freitag 09.12. bis Sonntag 11.12.2016 fand in Gifhorn in Niedersachsen ein Newcomer Sichtungslehrgang des DBV statt. Der Landesjugendwart und unser Trainer, Sandro Krüger, konnte drei Athleten aus dem Saarland mitbringen: Abdul Demir vom 1 BC Homburg, Leon Kibnowski von der SSV Wellesweiler und David Perrera vom BC Lucky Punch e.V. Saarbrücken. Auch Susanne Busse vom BC Lucky Punch war als Trainerin mitgereist. Der Lehrgang wurde von Oliver Vlcek, dem Bundestrainer Nachwuchs und Nico Walter vom Projekt DELTA Deutschland entwickelt Talente geleitet. Freitags standen als erstes wissenschaftliche Tests zur Feststellung der Koordination, Schnelligkeit, Schnellkraft und Ausdauer im Mittelpunkt. Samstags wurde das technisch-taktische Verhalten anhand von Partnerübungen bewertet und die Athleten vermessen. Sonntags dann konnten die Boxer aus den verschiedenen Landesverbänden ihr Können im Sparring zeigen. Alles unter den Augen der mitgereisten Trainer und des Bundestrainers, Oliver Vlcek sowie dem Leistungssportreferenten Nachwuchs des DBV, Nico Walter. Bei der Schlussansprache von Oliver Vlcek lobte er die Disziplin und die sehr gute Leistung in den Sparrings aller Boxer. Zum Abschluss bekam jeder der jungen Teilnehmer ein Stärken-Schwächen-Profil überreicht mit dem jetzt Zuhause weiter gearbeitet werden kann.

Boxen in Mingolsheim

Am 22.10.2016 boxten Leon und Lukas in Mingolsheim. Beide hatten starke Gegner. Leider mussten sich beide nach starken, spannenden Kämpfen knapp geschlagen geben. Einiges wurde von beiden sehr gut umgesetzt, anderes noch nicht. Für Milena, Justin und Ramazan fanden sich leider keine Gegner.


 

Boxen in Saarlouis

Am 12.11.2016 boxte Leon in Saarlouis. Leider war hier zum Abschluss des Jahres nur ein Sparringskampf gegen einen Gegner der 29 Monate älter war, möglich. Hier schlug sich Leon gut und konnte 3 Runden super dagegen halten. Somit machte Leon im Jahr 2016 7 Kämpfe, hierzu Herzlichen Glückwunsch.

Boxen in Kaiserslautern

Am Samstag, den 24.09.2016 boxte Leon Kibnowski in Kaiserslautern. Leon konnte seinen Kampf gegen einen starken Gegner aus Landau klar für sich entscheiden und gewann mit einem einstimmigen Urteil, er hatte den Kampf zu jeder Zeit im Griff.

Justin Studtmann konnte stand für seinen ersten Kampf im Ring. Er machte einen Kampf gegen einen 23 Monate älteren und 28 Kämpfe erfahreneren Kaiserslautrer, der Justin, wie im Vorfeld besprochen, auch mal probieren ließ und sich super gut zurückhielt. Der Kampf endete am Ende unentschieden. Dafür noch einmal ein riesen Dankeschön an das Team vom 1. FCK für dieses bravouröse Verhalten.

Der Dritte für uns war Rafal Kwiatkowski, der gegen Shishay Taddese aus Homburg nach Punkten verlor. Rafa musste seinem Alter (39) Tribut zollen und hatte am Ende etwas Probleme mit der Luft.

Leider fand sich für Ramazan Moharrami erneut kein Gegner.